Biologikabehandlung bei Psoriasis

Anti-IL17-Therapie im Wandel der Zeit

Dass sich die IL17-Inhibitoren durch einen raschen Wirkeintritt auszeichnen, wurde inzwischen mehrfach empirisch belegt und widerspiegelt sich auch in ­einer aktuellen Head-to-head Studie. Mit Blick auf die Zukunft zeichnen sich spannende Entwicklungen ab: in der Pipeline befindet sich unter anderem der neue Antikörper Bimekizumab, welcher sich gegen die Untereinheiten IL-17A und IL-17F richtet und in aktuellen Studien vielversprechende Resultate erzielte.

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.