SARS-CoV-2

Antivirale Wirkung von Echinacea purpura – neue Studiendaten

Echinacea-purpurea-Extrakt zeigt eine deutliche antivirale Wirkung und verringert das Risiko für virale Atemwegsinfekte, einschliesslich SARS-CoV-2, wie mehrere Studien zeigen. Durch die signifikante Verringerung der Viruslast bei infizierten Personen bietet das Phytotherapeutikum eine unterstützende Ergänzung zu bestehenden Interventionen. Der Extrakt könnte zudem eine nützliche Option zur Kontrolle bestehender und zukünftiger Mutationen des SARS-CoV-2-Virus darstellen, was es in weiteren Studien zu untersuchen gilt.

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.