Darmkrebs-Screening

Charta 2021 – Interprofessionelle Kooperation zur Dickdarmkrebsvorsorge

Die Krebsliga Schweiz empfiehlt, ab dem 50. Lebensjahr regelmässige Darmkrebs-Früherkennungsuntersuchungen durchzuführen. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Vorsorge-Koloskopie mit einer Verringerung der Inzidenz- und Mortalitätsraten assoziiert ist. Die interprofessionelle Charta 2021 setzt sich für einen erleichterten Zugang zu Darmkrebs-Screening-Programmen in der Schweiz ein.

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.