Zystische Fibrose

Damit der Nebel sich lichtet

Der Einsatz von Verneblern gehört zum Alltag bei der Behandlung von Mukoviszidose sowohl zur mukoziliären Clearance als auch zur Therapie chronischer Infektionen. Häufig steht hinsichtlich der Devices die korrekte Anwendung im Mittelpunkt, ein nicht minder wichtiger Aspekt wird jedoch oft vernachlässigt: die richtige Hygiene. Die Anleitungen beschränken sich meist darauf, den Anweisungen der Hersteller zu folgen. Diese jedoch sind oft unkonkret und führen beim Benutzer leicht zu Verwirrung.

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.