Akute Herzinsuffizienz

Diagnostik und initiale Stabilisation

Die akute Herzinsuffizienz ist eine lebensbedrohliche Situation, die ein schnelles und planmässiges Vorgehen erfordert. Wie erfolgt die Abklärung? Welche Therapiemassnahmen stehen zur Verfügung? Ein Blick auf die initiale Stabilisation im Spital.

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.