Benigne Prostatahyperplasie

Entzündungshemmung als zentraler Wirkmechanismus

Sagepalmfrüchte- und Brennnesselwurzelextrakt hat sich mehrfach als wirksam erwiesen zur Behandlung von benigner Prostatahyperplasie. In neueren Studien lag der Fokus auf den anti-inflammatorischen Eigenschaften dieses gut verträglichen Arzneimittels. Auf der Basis einer kürzlich veröffentlichten molekularbiologischen Analyse konnte der Wirkmechanismus in vivo analysiert werden.

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.