Husten

Häufiger Grund für einen Arztbesuch

Husten kann sowohl Symptom einer zugrundeliegenden Krankheit als auch eine eigenständige Erkrankung sein. Meist lösen banale Atemwegsinfekte die Beschwerden aus, die symptomatisch behandelt werden können. Aber auch eine Coronavirus-Infektion oder eine andere ernsthafte Erkrankung sind ­mögliche Ursachen. Bei Vorliegen von «Red flags» und bei mehr als acht ­Wochen andauernden Hustensymptomen sind weiterführende Untersuchungen erforderlich.

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.