Elektronischer Impfausweis

Hoher Flug und tiefer Fall als Pandemiefolge

Den elektronischen Impfausweis gibt es in der Schweiz schon seit zehn Jahren, richtig durchsetzen konnte er sich bislang jedoch nicht. Die COVID-19-Pandemie hat für einen unverhofften, späten Wachstumsschub gesorgt. Bis die Plattform am 23. März 2021 vom Netz ging – wegen Bedenken zum Datenschutz.

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.