Psoriasis-Arthritis (PsoA)

Kardiovaskuläre Risikoabschätzung bei PsoA – eine aktuelle «Top Priority»

Patienten mit Psoriasis-Arthritis haben ein erhöhtes Risiko für metabolische Komorbiditäten und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Im Rahmen des von der IFPA organisierten World Psoriasis & Psoriasis-Arthritis Kongresses in Stockholm wurden verschiedene Ansätze für eine Verbesserung der kardiovaskulären Risikoabschätzung diskutiert. In diesem Zusammenhang wurden aktuelle Befunde zum Nutzen der Carotis-Sonografie und des Atherogenen Index vorgestellt.

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.