Spätfolgen von Covid-19

Long-Covid: dermatologische Aspekte

Bei einigen Patienten entwickelt sich nach der akuten Phase einer Covid-19-Infektion eine chronifizierende Symptomatik. In den von verschiedenen Fach­gesellschaften herausgegebenen S1-Leitlinien zu Long-Covid wird dies aus inter­disziplinärer Perspektive beleuchtet. Covid-assoziierte Hautveränderungen oder Haarausfall sind nach heutigem Kenntnisstand selbstlimitierend, bei ­entsprechendem Leidensdruck wird zu einer symptomgerichteten Therapie geraten.

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.