Reizdarmsyndrom

Magen und Darm: Sensible Hochleistungsorgane

Das Reizdarmsyndrom (englisch: irritable bowel syndrome) ist die häufigste funktionelle Erkrankung des Gastrointestinaltraktes. Der Artikel gibt ein aktuelles Update zu Pathophysiologie, Diagnostik und Therapie dieses vielschichtigen Symptomenkomplexes.

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.