Neuroimmunologie

Mechanismen der Neurodegeneration im Fokus der Multiplen Sklerose

Bis heute konnten noch nicht alle Einzelheiten in der Pathophysiologie der Multiplen Sklerose restlos aufgeklärt werden. Doch eine wichtige Erkenntnis konnte gewonnen werden: je früher man in die Erkrankung eingreift, umso besser ist es. Ein Schwerpunkt der Forschung liegt daher auf dem Verständnis der Mechanismen der Neurodegeneration und im Verlauf dann der Entwicklung neuroprotektiver Strategien.

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.