Aktinische Keratose

Photodynamische Therapie hat nach wie vor hohen Stellenwert

Für die Behandlung von Aktinischer Keratose gibt es zahlreiche Interventionsmethoden, darunter läsions- und feldgesteuerte Ansätze. Photodynamische Therapie zählt zu den etablierten Behandlungsmassnahmen dieser häufigen präkanzerösen Läsionen der Haut. Mehrere aktuelle Studien gehen der Frage nach, wie Therapiequalität und -resultate noch optimierbar sind. 

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.