Hygienefragen in Klinik und Praxis

Standardmassnahmen mit hoher Qualität – man muss sie nur einhalten

Hygiene in der Praxis – worüber man in «normalen» Zeiten gar nicht viele Gedanken verschwendet, wird in Zeiten der Pandemie zu einem Thema, das immer grössere Bedeutung gewinnt. Für Ärzte ist die konsequente Einhaltung der Hygienemassnahmen wichtig, um sich selbst, Mitarbeiter und natürlich auch Patienten zu schützen und den Praxisbetrieb letztlich aufrechterhalten zu können.

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.