Koronare Herzkrankheit

Stellenwert von Omega-3-Fettsäuren und Aspirin in der Primärprävention

/Hypertonie, erhöhte Blutfettwerte oder Diabetes zählen zu den Risikofaktoren von KHK. Als Primärprävention wird die Substitution von Omega-3-Fettsäuren und eine Aspirin-Gabe präferiert. Doch ist das noch zeitgemäss?

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.