Antibiotika-assoziierte Colitis

Update zu Diagnostik und Therapie von C. difficile Infektionen

Clostridium difficile ist eine häufige Ursache von antibiotika-assoziierter Diarrhoe und Colitis. Die Inzidenz ist zunehmend. Vor allem rezidivierende Verlaufsformen führen zu einem hohen «Burden of Disease».

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.