Palliativversorgung

Wenn das Ende naht: Unterstützung für Patienten in unheilbaren Situationen

Eine lebensbejahende Einstellung ohne das Sterben auszugrenzen ist einer der Grundsätze der Palliative Care. Sie stellt die Verbesserung der Lebensqualität von Menschen, die ihre letzten Schritte auf dieser Welt zurücklegen, in den Fokus. Eine komplexe Situation für den Betroffenen, aber auch den behandelnden Arzt und das Pflegepersonal.

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.