Lumbale Rückenschmerzen

«Yellow Flags» und «Red Flags» beachten!

Rückenschmerzen zählen zu den häufigsten Gesundheitsproblemen und können gravierende wirtschaftliche und psychosoziale Auswirkungen haben. Oft ist der Hausarzt der erste Ansprechpartner für Betroffene. Die richtige Einordnung der Symptome und das Erkennen von Warnhinweisen, welche beim Spezialisten abgeklärt werden sollten, ist entscheidend.

Damit Sie den vollständigen Artikel lesen können, müssen Sie sich einloggen oder neu registrieren.